www.nicole-haeberle.de
Beileidsbekundungen

     Beileidsbekundungen

       

     „Wer im Herzen seiner Lieben lebt der ist nicht fern.
     Tod ist nur, wer vergessen wird. Die Heimat eines Menschen
     liegt in den Herzen deren, die ihn lieben.

       In meinen Gedanken bin ich bei Euch,
        das kann Euch den Schmerz nicht    
        nehmen, aber vielleicht gibt es Euch
        ein wenig Kraft, zu wissen, dass Eure
        Nicole auch in meinem Herzen
        nicht verloren gehen.

            herz006[1]

     Wenn du bei Nacht den Himmel anschaust, wird es dir sein, als
     lachten alle Sterne, weil ich auf einem von ihnen wohne, weil ich
     auf einem von ihnen lache. Und wenn du dich getröstet hast,
     wirst du froh sein, mich gehabt zu haben.

            herz006[1]

     Es weht der Wind ein Blatt vom Baum, von vielen Blättern eines.
     Das eine Blatt man merkt es kaum, denn eines ist ja keines.
     Doch dieses eine Blatt allein, war Teil von unserem Leben.
     Drum wird dies eine Blatt allein uns immer wieder fehlen.

     Liebe Familie Häberle,
       Nicole fehlt mir jetzt schon so sehr.

            herz006[1]

     Am Ende war ……..
     der Weg zu steinig,
     der Berg zu hoch
     die Kraft zu schwach
     und der Atem zu kurz,
     da nahm der liebe Gott
     Nicole in seine Arme und sprach:

       „Komm Heim“

       Liebe Familie Häberle,
        lieber Sascha,
        In den schwersten Tagen bin ich in  
        Gedanken bei Euch.

     Ich werde Nicole nie vergessen und sie in
     bester Erinnerung behalten.

            herz006[1]

     Liebe Frau Häberle,
     lieber Herr Häberle,

     unsere herzlichste Anteilnahme zum viel zu frühen Tod ihrer
     geliebten Tochter entbietet.

            herz006[1]

     Es ist für mich unbegreiflich.
     Ich kann noch gar nicht fassen, dass Nicole nicht mehr da sein
     soll. Sie war immer fest davon überzeugt, dass sie es schafft und
     wieder gesund wird.

            herz006[1]

     Sehr geehrte Frau Häberle,
     sehr geehrter Herr Häberle,

     der Tod Ihrer Tochter, unserer Mitarbeiterin

                             Nicole Häberle

     hat in unserem Hause grosse Betroffenheit ausgelöst.
     Es ist uns daher ein aufrichtiges Bedürfnis, Ihnen und Ihren
    Angehörigen zu dem schmerzlichen Verlust unser herzliches
     Beileid auszusprechen. Wir betrauern in Ihrer Tochter eine
     zuverlässige, loyale Mitarbeiterin, die bei Vorgesetzten und
     Kollegen immer sehr geschätzt und geachtet wurde.

     Wir werden sie in guter Erinnerung behalten

                              In aufrichtiger Anteilnahme

            herz006[1]

     Die Klassenkammeraden
     Jahrgang 82/83

            herz006[1]

     Ich bin nicht tot, ich gehe nur durch andere Räume.
     Ich leb nun in Euch und geh durch Eure Träume.

    Liebe Martina,
     lieber Siegfried,

     ich möchte auf diesem Wege meine tief-
     empfundene Anteilnahme ausdrücken.  
     Ich wünsche Euch viel Kraft und
     Zuversicht für die kommende Zeit.

                Herzliche Grüsse

            herz006[1]

     Kein Tal ist so tief, dass es nicht einen Weg zu Höhen gäbe.

     Liebe Martina mit Ehemann Siegfried

     Wir möchten Euch zu diesem schmerz-
     lichen Verlust Eurer Tochter unser
     herzlichstes Beileid aussprechen.
     Wir fühlen mit Euch eine grosse Traurig-
     keit.
     Leider konnten wir zur Beerdigung nicht
     persönlich kommen, da ich, Isa zur Zeit
     wegen einer Knieoperation an Krücken gehe.
     Wir wünschen Euch, dass der Schmerz mit
     der Zeit nachlässt.

           

    
    Wo Worte fehlen, das Unbeschreibliche zu beschreiben,
     wo Augen versagen, das Unabwendbare zu sehen,
     wo die Hände das Unbegreifliche nicht fassen können,
     bleibt einzig die Gewissheit, dass Du immer in unseren
     Herzen fortlebst.

            herz006[1]

    Liebe Martina, lieber Siggi,
    sehr betroffen, erschüttert und traurig nehmen wir Anteil
    am Tod Eurer lieben Tochter Nicole.
    Wir wünschen Euch alle Kraft der Welt den Alltag nun
    ohne sie zu meistern. Nur die Zeit kann irgendwann die
    Wunde die durch ihren Verlust entstanden ist, etwas linden.

            herz006[1]

    Ins Leben schleicht das Leiden sich heimlich wie ein Dieb,
    wir alle müssen scheiden von allem, was uns lieb.
    Was gäb es wohl auf Erden, wer hielt den Jammer aus,
    wer möchte geboren werden, hieltst du nicht droben Haus!
    Du bist´s, der, was wir bauen mild über uns zerbricht, dass
    wir den Himmel schauen – darum, so klag ich nicht.

            Herzliche Teilnahme entbietet

             

     

       Liebe Familie Häberle,

      wir sind sehr betroffen, dass Nicole den
      Kampf verloren hat.
      Sie wird uns immer in guter Erinnerung
      bleiben. Für die kommende Zeit wünschen
      wir Ihnen von ganzem Herzen viel Kraft.
      wir sind dankbar, dass wir sie kennen-
      lernen durften.

      Alles erdenklich Gute
      Wünschen Ihnen

            herz006[1]

     In stiller Trauer.

     Je schöner und voller die Erinnerung, desto schwerer ist die Trennung.
     Aber die Dankbarkeit verwandelt die Erinnerung in stille Freude.

                    Von Herzen

            herz006[1]

     Das Härteste und Schwerste im Leben ist besonders im Schmerz,
     der Wahrheit ins Auge zu sehen.

     Meine tiefempfundene Anteilnahme und
     für die Zukunft viel Kraft, dies wünsch ich
     Ihnen von ganzem Herzen.

            herz006[1]

     Die Jahrgangskollegen KfB ‚99

            herz006[1]

     Arbeitskolleginnen und Kollegen

            herz006[1]

     Was man tief in seinem Herzen besitzt, kann man nicht durch
     den Tod verlieren.

    Sehr geehrte Frau Häberle,
     sehr geehrter Herr Häberle,

     die Nachricht vom Tod Ihrer Tochter
     macht uns sehr betroffen.
     Für einen Aussenstehenden ist es schlicht
     und ergreifend nicht möglich, Ihre Gefühle
     nachzuempfinden. Ihnen Trost zu geben
     oder überhaupt die richtigen Worte zu
     finden.

     Friedrich Hebbel beschreibt in seinem Reguiem,

     dass die Toten bei uns bleiben, uns,
    „umschweben“, solange wir ihrer gedenken.
     So ist es auch nicht das Vergessen, sondern
     das liebevolle Denken an Ihre Tochter, das
     Ihnen helfen möge die nächste Zeit zu
     überwunden.
     Wir können nicht das Leid aus der Welt
     schaffen, nicht den Schmerz lindern, den 
     Sie empfinden.
     Alles was wir tun können, ist mit Ihnen zu
     fühlen und in Gedanken in dieser
     schweren Zeit bei Ihnen zu sein. 
    Alle Worte der Anteilnahme können Ihnen
    sicherlich im Moment nicht über den
    schweren Verlust hinweghelfen. Sie
    werden viel Kraft brauchen, das Unver-
    meidliche zu tragen.
    Zum Verlust Ihrer Tochter spreche ich
    Ihnen, Ihrem Gatten und allen Angehöri-
    gen im Namen
    der gesamten Familie .... unsere aufrichtige
   Anteilnahme aus.

                    Herzliches Beileid

            herz006[1]

     Ich bin nur in das Zimmer nebenan gegangen.
     Ich bin ich, ihr seid ihr.
     Das, was ich für dich war, bin ich immer noch.
     Gib mir den Namen, den du mir immer gegeben hast.
     Sprich mit mir, wie du es immer getan hast.
     Gebrauche nie eine andere Lebensweise.
     Sie nicht feierlich oder traurig.
     Lache weiterhin über das, worüber wir gemeinsam gelacht haben.
     Ich bin nicht weit weg,
     ich bin nur auf der anderen Seite des Weges.

     “Laß ihn fliegen, den fröhlichen Engel im Himmel.“

                   Alles Liebe

            herz006[1]

     Nicole war unser Herz, aber sie wohnt im Himmel.
     Wir haben sie gemocht, wir mögen sie immer noch.

                     Von ....für Nicole

            herz006[1]

     Liebe Frau Häberle,
     werter Herr Häberle,

     tief betroffen und entsetzt hörten wir vom Ableben Ihrer
     Nicole.
     Meine Frau und ich, sowie unsere ganze Familie möchten
     Ihnen unser Beileid aussprechen.
     Der Schmerz den Sie ertragen müssen ist nicht in Worte zu fassen.
     Denken Sie immer an die schönen Stunden die Sie mit Nicole
     erleben durften und schöpfen daraus die Kraft diesen Schicksals-
     schlag zu ertragen.
     Wir wünschen Ihnen die Kraft dazu und Gottes Hilfe.

               In tiefer Anteilnahme

            herz006[1]

     Sehr geehrte Frau Häberle, sehr geehrter Herr Häberle,

     ich habe vom Tod ihrer lieben Tochter Nicole gehört.
     Es tut mir leid und ich möchte Ihnen meine herzliche Anteil-
     nahme übermitteln. Ich kenne ihre Tochter nur vom Telefon,
     wenn ich bei der LVA in Heilbronn angerufen habe. Sie war
     immer sehr freundlich und nett und sie half mir immer weiter.
     Ich bin bei der Gemeinde L. als Rentensachbearbeiterin
     beschäftigt und dadurch kannte ich ihre Tochter.
     Das Büchlein mit den Worten, soll Ihnen in ihrer Trauer ein
     wenig Trost, Kraft und Hoffnung geben.

            herz006[1]

     Liebe Martina, lieber Siggi,

     mit großer Traurigkeit haben wir erfahren, dass Eure liebe
     Nicole gestorben ist.
 

     Irgendwo war doch immer ein Funke Hoffnung, doch nun …..?!
     Wir hoffen für Euch, dass Eure Trauer es zulässt, Euch gegenseitig
     Halt zu geben und ihr beide am Ende des dunklen Weges den
     Hoffnungsschimmer seht.
     Eure Nicole ist erlöst und hat ihren Frieden – aber ihr beide
     müsst nun Euren Frieden finden.
     Dazu viel Kraft für Euch beide.

            Alle lieben Gedanken
                      von Herzen

            herz006[1]

     Liebe Winifred, lieber Werner,
     Siegfried und Martina,

     der Heilbronner Stimme haben wir entnommen, dass eure
     Tochter Nicole und eure Enkelin kurz vor Vollendung des
     24. Lebensjahres verstorben ist.
     Zu dem allzu frühen Ableben sprechen wir unsere aufrichtige
     Anteilnahme aus.
     Für die nun kommende, für auch sicherlich schwere Zeit,
     wünschen wir euch dafür erforderliche Kraft um den Verlust
     tragen zu können.
     Der Schmerz vergeht und auch die Trauer.

     Was bleibt ist das Licht und das Leben das sie in diese Welt
     brachte.

                     In stiller Trauer

            herz006[1]

     Liebe Martina,

     zu dem so frühen Heimgang eurer Tochter spreche ich Dir
     und Deinem Mann meine innigste Anteilnahme aus. Ganz
     besonders für Euch wie auch für alle, die mit Euch fühlen,
     ist dieser Schicksalsschlag unbegreiflich. Die Entschlafene
     hinterlässt eine sich nie schliessende Lücke. Leider können
     wir Menschen Euch wenig Trost geben. Ich hoffe und bitte
     aber, dass Euch die nötige Kraft verliehen wird, der unend-
     liche Verlust und große Schmerz zu tragen.

                   Mit stillem Gruß

            herz006[1]

     Du bist nicht mehr da, wo Du warst,
     aber Du bist überall, wo wir sind.

      unsere Begegnung war nur sehr kurz,
      doch wir stehen erschüttert vor Deinem
      Schicksal

            herz006[1]

     Die Freunde des Regionaltreffs 74 im RIC 107 SL-Club
     haben mit Betroffenheit auf die Nachricht vom Tode
     Eurer Tochter reagiert.
     Sie möchten auf diesem Wege ihre Anteilnahme ausrücken.

            herz006[1]

     Auch Euere Nicole hinterlässt Spuren die Euch in ewiger
     Erinnerung bleiben werden    

              entbieten

            herz006[1]

     Lieber Siegfried,

      auch wir sind betroffen vom Tod Eurer Tochter und nehmen
     aufrichtig Anteil an Eurer Trauer.
     Ja, Trauer lässt wortlos werden. Die richtigen Worte fehlen uns,
     und nur schwer können wir beschreiben, wie es uns zu Mute ist.
     Und noch schwerer ist es, Worte zu finden, um anderen zu helfen.
     Und es gibt auch angesichts des Todes kein Wort, keine mensch-
     liche Silbe, die über den Verlust eines Menschen hinweghelfen
     könnte. Alle unser Denken und Planen zerbricht der Tod, unser
     Reden und sprechen wird leer. Uns bleibt nur Schweigen. Wir
     werden still, weil wir hier nichts sagen können und nichts zu
     sagen haben. Unser Wissen endet hier. Was immer wir im Leben
     gelernt und erfahren haben, nichts hilft uns die Schwelle des
     Todes zu überwinden. Wir müssen stehen bleiben und schweigen.
     Unsere Weisheit hat hier ihr Ende gefunden.

     Aber eine Stimme jenseits der  Grenze von Tod und Leben trifft
     uns in unserer Stille und dringt n unser Innerste. Sie redet, wo
     wir nur schweigen können. Sie sagt, was wir nur hoffen können.
     Der Mund des Propheten Jesaja verkündet:

     „Fürchte dich nicht, denn ich habe dich
      erlöst; ich habe dich bei deinem Namen
      gerufen; du bist mein.“

     Diese Gewissheit und eine gut behütete und begleitende kommende
     Zeit wünschen Dir und der ganzen Familie

            herz006[1]

     Liebe Martina,
     lieber Herr Häberle,

     „Niemand macht sich um die Welt so verdient wie gute Eltern.“

     Das ward Ihr für Euere über alles geliebte Nicole.

                  von

            herz006[1]

     Liebe Martina, lieber Siegfried,

     wir sind erschüttert und betroffen über den plötzlichen Tod
     euerer geliebten Tochter Nicole.Es ist schwer die richtigen
     Worte zu finden, die euch Trost spenden sollen.
     Wir wünschen Euch viel Kraft und Stärke, „das“ alles auszu-
     halten und zu verarbeiten, es wird eine schwere Zeit.
     Mit diesen Gedanken möchten wir euch unser Beileid und
     tiefes Mitgefühl aussprechen.

            herz006[1]

     Liebe Martina, lieber Siggi,

     der Tod Eurer geliebten Nicole hat mich sehr betroffen.
     Erinnerungen an Euer Kennenlernen, die Nachricht der Geburt
     Eurer Tochter.
     Warum nun dieses Ende, es versteht niemand.
     Ich wünsche Euch viel Kraft, gemeinsam durch diese schwere
     Zeit zu gehen.
     Freunde und Familie sind für Euch da.
     In Gedanken und eure Liebe zu Nicole werdet Ihr sie immer
     bei Euch haben.

     Ich wünsche Euch alles erdenklich Gute
     und Liebe

                        Euer

            herz006[1]

     Liebe Martina, lieber Herr Häberle,

     der Tod Eurer lieben Nicole ist so unsagbar traurig und für
     uns alle unfassbar.
     Wir können nur hoffen und wünschen, dass der tiefe Schmerz,
     den Ihr empfindet, durch die vielen guten Gedanken und Anteil-
     nahme die Euch erreicht, einigermaßen erträglich wird.
     Der Gedanke, dass Nicole immer in Euerer Nähe ist, wird Euch
     Kraft geben und helfen, Euere eigene innere Ruhe wieder zu
     finden.

              Unsere Anteilnahme wird Euch
              begleiten                

             

     Liebe Martina, lieber Siggi,

     es tut uns unendlich leid ………

    Wir fühlen alle mit Euch und wünschen Euch viel Kraft,

            herz006[1]

     Liebe Familie Häberle,

     Wir sind tief erschüttert über den Tod von Nicole.
     Wir wissen was es heisst ein Kind zu verlieren und fühlen mit Ihnen.
     Wir wünschen Ihnen für die kommende schwere Zeit viel Kraft.

                   Mit stillem Gruss

            herz006[1]

     Aufgehoben sind so viele herrliche Möglichkeiten durch diesen
     unfassbaren frühen Tod.
     Aufgehoben in einem tieferen Sinn, weil geborgen ist der unend-
     liche Wert Eueres Kindes.

                  In herzlicher Anteilnahme

            herz006[1]

     Liebe Familie
     Siegfried und Martina Häberle,

     Auferstehen ist unser Glaube,
     Wiedersehen unsere Hoffnung,
     Gedenken unsere Liebe.

     Zum schmerzlichen Tod Ihrer lieben Tochter Nicole möchten
     wir Ihnen unser Mitgefühl aussprechen.

                    Ihre Familie

            herz006[1]

     Zum Tode Ihrer lieben Tochter herzliche Anteilnahme.
     Der Herr möge Ihnen die Kraft geben das schwere Leid zu
     tragen.

                      In tiefem Mitgefühl

            herz006[1]

     Zum schmerzlichen Verlust Eurer lieben Nicole möchten
     wir Euch unser Beileid aussprechen.

                    Es trauert mit Euch

            herz006[1]

     Liebe Martina,
     lieber Siegfried,

     wir wurden von der Nachricht überrascht. Wir sind sehr
     traurig und wünschen Euch viel Kraft.

            herz006[1]

     Liebe Frau Häberle,
     lieber Siggi,

     herzliche Anteilnahme an Eurem großen Leid.
     Wir sind traurig und denken an Euch.

            herz006[1]

     Uns fehlen die Worte.

            herz006[1]

     Lieber Siegfried,

     im Namen des Mercedes-Benz R129 SL-Clubs Stammtisch,
     RT Heilbronn möchte ich Dir und Deiner Frau mein auf-
     richtiges Beileid aussprechen.

            herz006[1]

 

    Vielen herzlichen Dank allen die an uns und vor allem an
    Nicole gedacht haben.

 

                             DANKE

 

  

herz006[1]
herz006[1]
[Home] [Über Nicole] [Ihr Leben] [Kinderbilder] [Kinderbilder] [Bilder] [Nicole] [Ihr arbeiten] [Ihre Freunde] [Verena] [Silke] [Monika] [Sabrina] [Nicole und Sascha] [Nicole und Sascha] [Mami] [Mami] [Beerdigung] [Trauerede] [Beileids....] [Dankessprüche] [Bilder - Beerdigung] [Beerdigung neu 05.04.08] [Leben danach] [Gedanken / Wünsche danach] [Engelsgedicht] [Bilder Leben danach] [leben danach] [1. Todestag] [1. todestag] [2. Todestag] [hst] [2. Todestag Bilder] [2. Todestag neu] [3. Todestag] [3. Todestag Bilder] [3. Todestag] [4. Todestag] [Bilder] [4. Todestag] [5. Todestag] [5. Todestag HST] [5. Todestag Bilder] [5. Todestag] [6. Todestag] [traueranzeige 6. todestag] [traueranzeige 6,. todestag] [6. Todestag Bilder] [6. Todestag] [7. Todestag] [7. Todestag Bilder] [7. Todestag] [8. Todestag] [8. Todestag Bilder] [8. Todestag] [9. Todestag] [Bilder 9. Todestag] [9. Todestag] [Gedichte an meinen Engel] [Victoria Sophie] [taufe] [Nikolaus Vicotoria] [Victoria Geburtstag] [victoria 2. Geburtstag] [Kindergartenfest Victoria 2010] [1000 Tage ohne 'Dich] [1000 Tage ohne Dich] [1000 Tage ohne Dich] [2000 Tage] [2500 Tage] [Galerie] [Verwaiste Eltern] [eltern] [verwaiste eltern 2008] [Gedenkgottesdienst 2009] [Gottesdienst] [Forumtreffen 2010] [2. Geburtstag] [Geburtstag 2007] [1. Geburtstag] [Geburtstag 2.] [3. Geburtstag ohne Nicole] [Sterne] [Bilder] [3. Geburtstag] [katze Karina] [4. Geburtstag] [Bilder] [4. Geburtstag] [5. Geburtstag] [Bilder] [5. Geburtstag] [6. Geburtstag] [Bilder] [6. Geburtstag] [7. Geburtstag] [Bilder] [7. Geburtstag] [7. Geburtstag] [8./9. u. 10.  Geburtstag] [Bilder 8] [8. Geburtstag] [Bilder  9. Geburtstag] [9. Geburtstag] [Bilder 10. Geburtstag] [10. Geburtstag ohne Dich] [Weihnachten 09 + 10 + 11 +12] [Weihnachten 09] [Bilder 2011] [Bilder weihnachten 2011] [Weihnachten 08] [Weihnachten  2008] [Weihnachten 07] [weihnachte 07] [Weihnachten] [weihnachten ganz neu] [Nikolaus] [Nicolaus neu] [Valentienstag] [Valentienstag Neu] [Bilder Ostern] [Ostern] [Grabstein] [Grabstein] [Nicole´s Lea] [Lea die Katze] [Leas Reise] [Max] [max1] [Kontakt] [Impressum] [Diverses] [Rudolf von Bingen] [Sternenkinder] [Nicole's Stern] [Bitte] [Thomas] [Briefe] [Lieder] [Fehler] [Henry für Nicole] [Gudrun] [Danke] [Links] [Gedichte] [Briefe von Mami und Papa] [altes Gästebuch] [Gästebucharchiv]